Boost your German learning in May

Welcome to the May edition of the German Action for Happiness Calendars.  As before, you can if you wish also print out a PDF version. And if you want or need to, you can see it here in English, where you also find further foreign languages.

Use the following sentences as a German reading and translation exercise and act on them. They are all designed to help us in these strange times we’re living.

31 actions to look after ourselves and each other as we face this global crisis together.
31 Aktionen, um für uns selbst und für einander zu sorgen, während wir dieser globalen Krise begegnen.

Keep calm – stay wise – be kind
Bleib ruhig – handle klug – sei freundlich

  1. Denk darüber nach, was dir wirklich wichtig ist und warum.
  2. Tue etwas Bedeutsames für jemanden, der dir sehr wichtig ist.
  3. Verbinde dich heute mit der Natur, auch wenn du drinnen bist.
  4. Schau auf das, was du tun kannst, nicht auf das, was du nicht tun kannst.
  5. Schick Freunden ein Foto, auf dem ihr alle zusammen zu sehen seid.
  6. Mach einen (kleinen) Schritt auf eines deiner Lebensziele zu.
  7. Lass jemanden, den du liebst, wissen, wie viel er dir bedeutet.
  8. Geh auf Freundlichkeitsmission. Hilf heute anderen.
  9. Suche gute Nachrichten und Gründe, heute fröhlich zu sein.
  10. Erzähle jemandem etwas über deine Lieblingsmusik.
  11. Was sind deine wichtigsten Werte? Folge ihnen heute.
  12. Sei dankbar für die kleinen Dinge, auch in schwierigen Zeiten
  13. Tu heute etwas, womit du der Natur hilfst.
  14. Zeige deine Dankbarkeit allen, die die Lage verbessern helfen.
  15. Lerne die Werte und Traditionen einer anderen Kultur kennen.
  16. Schau dich um und suche fünf Dinge, die du bedeutsam findest.
  17. Tu heute etwas, um in deiner Umgebung zu helfen.
  18. Schicke jemandem, den Du liebst, ein Foto einer Textbotschaft von dir.
  19. Bastle etwas, das du brauchst, anstatt es zu kaufen.
  20. Überlege, wann du dich wirklich wertgeschätzt fühlst.
  21. Teile Fotos von 3 Dingen, die du bedeutsam findest.
  22. Frag eine liebe Person, was ihr am wichtigsten ist und warum.
  23. Teile ein inspirierendes Zitat mit anderen, um sie aufzumuntern.
  24. Mach heute etwas Besonderes und denke abends daran zurück.
  25. Schenk deine Zeit einem wohltätigen Verein oder Projekt.
  26. Erinnere dich an drei Dinge, die du getan hast und auf die du stolz bist.
  27. Verbinde deine Entscheidungen mit deinem Sinn des Lebens.
  28. Erzähl jemandem von einem Ereignis, das für dich bedeutsam war.
  29. Denk darüber nach, was dein Handeln für andere verbessert.
  30. Finde 3 gute Gründe, um hoffnungsvoll in die Zukunft zu blicken.
  31. Schau zum Himmel. Denk daran: Du bist Teil von etwas Größerem.

“Fang an, wo du bist. Nutze, was du hast.  Tu, was du kannst”
“Start Where You Are. Use What You Have. Do What You Can”
Arthur Ashe

Tagged with →  

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

%d bloggers like this:

This website uses cookies to ensure you get the best experience. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close