Are we friends?

When I moved from Germany to the UK, I found it strange how everybody had so many friends, because people were always introduced as ‘this is my friend …’. Nobody ever use the word ‘acquaintance’ (It’s so rarely used, I had to check how to spell it ☺)

And then I realised that ‘friend’ can mean anything from close friend to somebody I (vaguely?) know.

My students find it just as tricky to work out which word(s) to use when talking about their friends in German.

So, let’s have a look in the dictionary. Here it says

That’s easy, right? Okay, let’s carry on, because…

Hmm, so if somebody came up to you and introduced a second person “Das ist mein Freund Johann”, is Johann the boyfriend or just a friend?
If they’re holding hands you can assume that Johann is the boyfriend. If they don’t, they might or might not be, you won’t know.

Here are some other words you can use when in English you might say friend:

Nowadays, German girls also use “Besti” (beste Freundin), taken from the English bestie (best friend), but watch out for the spelling! There is a German word ‘Bestie’. It’s pronounced different, the ‘i’ and ‘e’ are pronounced separately and it means ‘beast’.

So, if you need to talk about a friend in German, it might be fine to just use Freund/ Freundin, but if you want to avoid any doubt, use one of the above words.

Oh, and if you have added Johann on Facebook, you would say ‘ich habe Johann als Freund hinzugefügt’, or you could say …. wait for it …..

Ich habe Johann geaddet! ☺

I’ll leave you with two great German songs about friends. The second one has no video worth looking at so I’ve added the lyrics as well. Enjoy!

Manchmal bin ich etwas angestrengt vom Leben,
wenn alles etwas leichter wär, ich hätte nichts dagegen.
Was man auch tut, es geht meistens daneben.
Man ist viel zu beschäftigt mit überleben.
Alles was man machen kann, ist zu hoffen ein Leben lang,
einen Freund zu finden, der zu dir hält,
ist alles was zählt auf dieser Welt, das ist alles was zählt.
Manchmal lauf ich stundenlang durch die Stadt,
ich habe die Jagd nach Glück, ich hab sie so satt.
Man fängt immer von vorne an, und endet immer irgendwo,
wo man nichts mehr, wo man nichts mehr sagen kann.
Alles was ich wirklich will, ist zu weit weg und hält nicht still.
Jemand den man ohne irgendwas aufzugeben einfach lieben kann.

Sei mein Freund, mach mir Mut,
sag es wird alles wieder gut.
Sei mein Freund, sag mir, es ist alles nicht so schlimm,
wir kriegen das schon wieder hin.

Manchmal schließe ich die Augen, und bin allein.
Dann seh ich viele Dinge, hey, die könnten Wahrheit sein.
Doch die Realität, sie ist schnell, schnell und gemein,
sie holt mich immer wieder ein.
Das Leben ist manchmal hart, blutige Kämpfe und mieser Verrat.
Dann braucht man jemand dem man sich anvertrauen kann,
dem man in die Augen schauen kann, ja.

Sei mein Freund, mach mir Mut,
sag es wird alles wieder gut.
Sei mein Freund, sag mir, es ist alles nicht so schlimm,
wir kriegen das schon wieder hin…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *